Sie befinden sich auf: Ratgeber für Sprachaufenthalte : Die Sprachkurse : Kurstypen : Sprachkurs und Praktikum

Sprachkurs und Praktikum

Hier haben Sie zusätzlich zum Sprachkurs die Möglichkeit, ein Praktikum bei einem Unternehmen im Bereich Ihrer Wahl zu machen.


Sie beginnen Ihren Sprachaufenthalt mit einem Sprachkurs, damit Sie die Sprache gut beherrschen und setzen Ihren Aufenthalt dann mit einem Praktikum im Bereich Ihrer Wahl fort.
Sie können einen mindestens vierwöchigen Intensivkurs oder auch einen Prüfungsvorbereitungskurs besuchen, damit Sie ein ausreichendes Niveau für den Beginn Ihres Praktikums erreichen. Das ausgewählte Praktikum dauert zwischen einem und sechs Monaten.
Wir raten Ihnen ein Praktikum während der Hauptsaison (vermeiden Sie Juli und August aufgrund der Ferienperiode, ausser natürlich bei einem Praktikum im Gastgewerbe), damit die Unternehmen auch bestimmt in vollem Umfang tätig sind.


Kurs und Praktikum kurz beschrieben

  • Gründliche Sprachkenntnisse

  • Einzigartige Erfahrung, ein Praktikum im Ausland zu machen

  • Mehrere Zweige für ein Praktikum möglich

  • Idealer Eintritt in die Berufswelt


Information

Wenn Sie ein bezahltes Praktikum ergattern, dann haben Sie Glück und müssen weniger sparen. Dennoch können die bezahlten Praktikumsstellen mit einer Hand abgezählt werden.