Sie befinden sich auf: Ratgeber für Sprachaufenthalte : Sprachen : Portugiesisch

Sprachen Portugiesisch

Wo:

Portugal, Brasilien, fünf Republiken in Afrika (Kapverdische Inseln, Guinea-Bissau, Inseln São Tomé und Príncipe, Angola und Mosambique).

Etwa 206 Millionen Menschen sprechen Portugiesisch. Obwohl es zwei Schriftsprachen gibt, nämlich das Portugiesische und das Brasilianische, haben die zwei Länder seit einiger Zeit ihre Schreibweise angenähert. Anders ist es jedoch bei der gesprochenen Sprache. In Brasilien steht die Sprache unter dem Einfluss von drei Strömungen: dem Portugiesischem aus der anfänglichen Zeit der Kolonialisierung, dem Tupi der Urbevölkerung und den afrikanischen Sprachen der Sklaven, die in grosser Zahl zwischen 1515 und 1888 ins Land gebracht wurden. In Portugal kann meine eine besondere Homogenität der Sprache mit wenig regionalen Unterschieden feststellen.

Angebote der Agenturen für Sprachaufenthalte

Brasilien: Maceio, Salvador de Bahía, Sâo Polo.
Portugal: Lisboa, Faro.

Prüfungen:

Derzeit steht keine Prüfung zur Verfügung, aber folgende Kurse können offiziell anerkannt werden.