Sie befinden sich auf: Ratgeber für Sprachaufenthalte : Offizielle Sprachprüfungen : Französisch

Französisch

Die Prüfungen der französischen Sprache werden vom französischen Bildungsministerium durchgeführt und werden in 150 Ländern sowie von vielen Unternehmen anerkannt.

Die Prüfungen können in 900 autorisierten Prüfungszentren in 154 Ländern abgelegt werden. Beim DELF und DALF werden die internationalen Prüfungsnormen (ALTE) und die Richtlinien des Gemeinsamen Referenzrahmens für Sprachen des Europarats (COE) berücksichtigt. Das DELF und DALF werden unter Genehmigung der nationalen DELF- und DALF-Kommission, deren Hauptsitz sich im „Internationalen Zentrum für pädagogische Studien“ (CIEP) in Sèvres (Frankreich) befindet, ausgehändigt.

Das DELF und DALF sind in sechs voneinander völlig unabhängige Teilprüfungen unterteilt. Aufgrund dieser Unabhängigkeit kann sich der Kandidat direkt für die Prüfung seiner Wahl anmelden.

DELF - Diplôme d'Etudes en Langue Française
DALF - Diplôme Approfondi de Langue Française